Über uns

Als Betreiber des landesweiten New Hampshire Rapid Response Access Point (NHRRAP) ist Beacon für ein zentrales Kontaktzentrum für Personen verantwortlich, die eine Krise der psychischen Gesundheit und/oder des Drogenkonsums erleben. Unser Kontaktzentrum konsolidiert und rationalisiert den Zugang zu Diensten für psychische Gesundheit und Suchterkrankungen, wenn Sie ihn am dringendsten benötigen.

Krisendienste stehen jedem in New Hampshire zur Verfügung. Je nach Bedarf kann die Krisenkontaktstelle:

  • Schicken Sie ein Teammitglied aus einem kommunalen Zentrum für psychische Gesundheit, um Sie genau dort abzuholen, wo Sie sind – bei Ihnen zu Hause oder an einem anderen Ort in der Gemeinde.
  • Bieten Sie schnelle Reaktionsfolgetermine an, die Kriseninterventionsdienste umfassen.
  • Vermittlung an stationäre Behandlungsmöglichkeiten, ggf. 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche – auch an Feiertagen.